Montag, 2. Februar 2015

#bodposfeb Challenge: Tag 1 und 2

Das hab ich gestern Abend gefunden. Ich finde es eine fantastische Idee. Gefunden hab ich es auf Tumblr: Run your sand through my hourglass
Die Challenge ist einfach, jeden Tag eine Aufgabe zu erfüllen. Ich mach einfach mal Tag 1 und 2 zusammen.

1. Write about why you want to do this challenge.
Das ist simpel, ich mag die Challenge einfach und finde die Aufgaben schön. "Body positive" ist sehr viel Wert, nicht nur im Bezug auf psychische Krankheiten, sondern einfach für ein gesundes Selbstbewusstsein, eine Selbsteinschätzung. Ich denke auch, dass Menschen, die Frieden mit ihrem Körper haben, wesentlich glücklicher sind als die, die Krieg gegen ihn führen.


2:Take a selfie
Das bin ich:

Da hatte ich Dreads erst wenige Tage und war anschließend mit Freunden frühstücken. Ach und das ist mein zweitliebster Pulli, den ich da trage :D


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen